Medientechniker

Aus Stage Nine
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Medientechniker befasst sich mit dem Bereich der digitalen Medien.

Aufgabengebiet in Stage Nine

  • Videotechnik, -produktion
  • Medieninhalte, -gestaltung
  • Film/Effekte/Visualisierung

Informationen

Die besonders vielseitige Orientierung von Medieningenieurinnen und –ingenieuren zeigt sich im breiten Spektrum der Studieninhalte. Dazu gehören beispielsweise:

  • Videotechnik, -produktion
  • Lichttechnik, -design
  • Audiotechnik, -produktion, -design
  • Nachrichtentechnik, Telekommunikation
  • Event-Technik
  • Film/Effekte/Visualisierung
  • Medieninhalte, -gestaltung
  • Informatik, multimediale Anwendungen
  • Wirtschaft und Management

Das Studium befähigt für Ingenieurtätigkeiten z. B. in folgenden Arbeitsgebieten:

  • Planung und Beratung
  • Entwicklung und Produktion
  • Qualitätssicherung
  • Vertrieb und Marketing
  • Betriebsleitung und Redaktion
  • Begutachtung und Überwachung
  • Forschung/Entwicklung der Auto-, Geräte- oder Unterhaltungsindustrie
  • Selbständige Auftragsbearbeitung


Diese Begriffserklärung oder Teile davon basiert auf freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenzbestimmungen Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Hinweis: Dateien und Bilder können unter einer anderen Lizenz stehen.