Unterweisung

Aus Stage Nine
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit der Unterweisung kommt der Arbeitgeber bzw. Verantwortliche seiner Pflicht nach, Beschäftigte in einen Zustand zu versetzen, in dem sie ihre Aufgaben gefahrlos ausführen können. Unterweisungen müssen vor Arbeitsantritt und danach regelmäßig erfolgen, oder auch, wenn der Arbeitsplatz verändert oder verlegt wird (§ 12 Arbeitsschutzgesetz). Die Zeit für die Unterweisung ist (bezahlte) Arbeitszeit.